top of page

Hier bin ich glücklich, hier will ich sein...

🤔Wie schaffe ich es eigentlich meine Mitarbeiter zu motivieren?

🙈Sicher nicht mit Mitarbeiterbenefits - selbst wenn du etwas cooleres zu bieten hast, als den Obstkorb…🍒

Mitarbeiterbenefits, Mitarbeitermotivation, Benefits, Employer

Leute, jetzt mal im ernst: jeder 4. Mitarbeiter ist auf dem Absprung und 80% der Mitarbeiter fühlen sich nicht emotional mit ihrem Arbeitgeber verbunden! Und es wird immer noch über Tankgutscheine, Obstkörbe, Team-Events und Homeoffice-Tage diskutiert, um den Mitarbeitern irgendwie Wertschätzung zu vermitteln oder sich cooler als andere Arbeitgeber darzustellen. Echt jetzt? 😅



Ich kenne niemanden, wirklich keinen, der jemals gesagt hat: „Ich fühle mich von meinem Arbeitgeber wirklich wertgeschätzt, weil ich jeden Tag frisches Obst, monatlich einen Tankgutschein und einmal im Jahr ein Team-Event geboten bekomme! Hier bin ich glücklich, hier will ich sein…“ 🤩



Liebe Arbeitgeber und Führungskräfte, hört auf eure Zeit damit zu verschwenden, oder ganze Strategietagungen abzuhalten, in denen es darum geht, wie man sich die Loyalität seiner Mitarbeiter noch besser erkaufen kann. 🤦🏻‍♀️


Wenn es um die Frage geht, wie ihr euren Mitarbeitern eure Wertschätzung zeigen könnt, fragt euch doch ganz einfach mal: „Wann fühlt ihr euch wirklich so wertgeschätzt, dass ihr diesem Gegenüber eure Loyalität schenkt?“ 💡



Wir Menschen fühlen uns wertgeschätzt, wenn unser Gegenüber uns wirklich zuhört, ohne Ablenkungen von Außen. Wenn wir ehrlich unsere Bedürfnisse, Gedanken und Emotionen mitteilen können, ohne Angst davor zu haben, dass unser Gegenüber einfach darüber hinweggeht Wenn unser Gegenüber wirklich Interesse zeigt und sich Zeit für uns nimmt. Wenn wir ein ehrliches Feedback bekommen.


All diese Dinge schaffen eine wirkliches, zwischenmenschliches Fundament, aus denen eine (Ver)Bindung doch erst entstehen kann.


Also, wie wäre es, die Obstkorb und Tankgutschein-Mentalität zur Seite zu packen und sich mal ehrlich und wirklich zu Fragen:



Wie präsent bin ich eigentlich gegenüber meinen Mitarbeitern?

✅ Nehme ich mir die Zeit?

✅ Höre ich wirklich zu, oder bin mit den Gedanken schon wieder woanders?

✅ Verzichte ich im Gespräch darauf, E-Mails zu checken oder den 100sten dringenden Anruf entgegenzunehmen?

✅ Gehe ich auf die Themen meines Gegenübers ein, oder will ich gleich mit meiner Sicht auf die Dinge kontern?


Mitarbeiterbenefits sind nice to have, aber Menschen bleiben dort, wo sie sich gesehen fühlen. 🤝


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page